Farbbänder für Ihren Zebra Kartendrucker

Original mehrfarbige Bänder für die Kartendrucker von Zebra.

 

Für die bewährten Plastikkartendrucker des Herstellers Zebra führen wir für alle gängigen Modelle auch das Original Verbrauchsmaterial z. B. in Form der verschiedensten Farbbänder bzw. Mehrzonenbänder (YMCKO).

 

Diese Mehrzonenbänder sind sowohl beim Druckverfahren der „Thermosublimation“ (Direktkartendruck) als auch beim Re-Transfer-Verfahren (Transfer des Druckbildes über einen separaten Transferfilm) immer in die einzelnen Farbzonen Yellow (Gelb), Magenta (Rot), Cyan (Blau) und Black (Schwarz) aufgeteilt. Farbbänder für den direkten Kartendruck verfügen zudem noch über eine weitere Farbbandzone, nämlich das Overlay, was eine Schutzschicht über das Druckbild zieht bzw. aufbringt.

 

So können mithilfe solcher Mehrzonenbänder Plastikkarten bzw. RFID-Chipkarten oder auch Kontaktchipkarten schnell und kosteneffizient bedruckt werden. Darüber hinaus führen wir auch Farbbänder welche über eine zusätzliche Schwarzzone (K) verfügen (YMCKOK). Diese Farbbänder eignen sich hervorragend für den beidseitigen Druck Ihrer Plastikkarten, wenn auf der Rückseite der Karte ein einfarbiger bzw. schwarzer Aufdruck (z. B. schwarzer Text) aufgebracht werden soll. Die zusätzliche Schwarzzone K ist dann ausschließlich für die Bedruckung der Rückseite „reserviert“ und Sie müssen keine komplette, farbige Farbfolge YMCKO für die Rückseite verschwenden.

Zebra Kartendrucker Farbbänder

Für Anwendungsfälle, in welchen Plastikkarten aus Gründen des Layouts oder schlicht von geminderten Druckkosten nur halbseitig farbig bedruckt werden sollen, bietet Zebra für viele Kartendrucker-Modelle auch sogenannte „Half-Panel“-Farbbänder an.

Bei diesen Mehrzonenfarbbändern sind die einzelnen Farbzonen YMCK deutlich kürzer als bei den herkömmlichen Farbbändern. Dadurch passt mehr Band auf Bandkern und es können mit diesem Band sehr kosteneffizient mehr Plastikkarten als mit den üblichen Farbbändern bedruckt werden. Mehrzonenfarbbänder von Zebra finden kommen bei vielen Anwendungsbereichen zum Einsatz wenn es um die farbige Bedruckung von Plastikkarten oder (RFID-)Chipkarten geht.

 

Farbige Logos, Fotos, bunte Grafiken oder Personalisierungstexte lassen sich problemlos und schnell mit einem Plastikkartendrucker sowie den entsprechenden Farbbändern von Zebra auf die Plastikkarte drucken.

Farbbänder sind somit vermehrt dort vorzufinden, wenn es um die Erstellung von Mitarbeiterausweisen, Firmenausweisen, personalisierte Zutrittskontrollkarten, Schülerausweisen oder Studentenausweisen geht.

 

Um die Plastikkarte besser gegen die alltäglichen Belastungen zu schützen, bietet Zebra für einige Kartendrucker-Modelle auch Laminatbänder an. Mithilfe dieser Laminatbänder wird eine zusätzliche Laminatschicht auf die Karte aufgebracht, welche die Karte vor äußeren Einflüssen schützt und somit robuster und langlebiger macht. Für einige Kartendrucker-Modelle bietet Zebra auch holografische Laminatbänder an, welche über holografische Elemente verfügen. Diese schützen die Plastikkarte nicht nur vor besagten äußeren Einflüssen sondern bieten mit dem holografischen Effekt auch zusätzlich Kopier- und Fälschungssicherheit.

 Unser Sortiment an Farbbändern für Zebra Kartendrucker:

 

 

Farbbänder ZXP Series 1-3
Farbbänder ZXP Series 1-3 
Original Series 1 und 3 
Farbbänder
Farbbänder ZXP Series 7
Farbbänder ZXP Series 7 
Verfügbare Farbbänder für 
den ZXP 7
Farbbänder ZXP Series 8
Farbbänder ZXP Series 8 
Für Ihren ZXP 8 erhalten 
Sie hier Ihre Farbbänder