Plastikkarten mit Unterschriftenfeld

Jeder, der eine EC-Karte, Kreditkarte oder eine Krankenkassenkarte besitzt, hat schon einmal darauf unterschrieben: auf einem Unterschriftenfeld der jeweiligen Karte.

 

Plastikkarten mit Unterschriftenfeld / Signierfeld bieten bei Mitarbeiterausweisen, Dienstausweisen oder Mitgliedskarten den enormen Vorteil, den Ausweisinhaber auf dem Ausweis unterschreiben lassen zu können. Dies stellt neben der Personalisierung der Ausweiskarte ein zusätzliches Identifizierungsmerkmal dar. Es erhöht zum Einen den Kopierschutz eines solchen Ausweises und erlaubt zum Anderen einen schnellen Nachweis zur Rechtmäßigkeit des Ausweisbesitzers. 

 

Das rückseitig aufgebrachte Unterschriftenfeld hat eine Größe von 75 x 10 mm und kann mit einem Kugelschreiber oder einem anderweitig wisch- und wasserfesten Stift beschrieben werden. Bei unseren standardisierten Plastikkarten ist das Unterschriftenfeld auf einer fest definierten Position der Kartenoberfläche aufgebracht. Auf Wunsch bieten wir auch Plastikkarten mit einem individuell positionierten Unterschriftenfeld an. So können auf Plastikkarten auch durchaus mehr als ein solches Feld aufgebracht werden.

 

Auch auf anderen Plastikkartenvarianten wie Dünnplastikarten, RFID-Karten oder kontaktbehafteten Chipkarten lassen sich problemlos Signierfelder zur Beschriftung aufbringen. Neben den gängigen Plastikkarten der alltäglichen Nutzung wie EC-oder Kreditkarte, kommen Plastikkarten mit Unterschriftenfeld vorrangig bei Dienstausweisen (in behördlicher oder unternehmerischer Instanz) oder Mitarbeiterausweisen, welche im Sinne der öffentlichen Ordnung (wie Sicherheitsunternehmen und Security-Agenturen) verwendet werden, zum Einsatz.

Plastikkarten mit Unterschriftenfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere PVC-Karten mit Signierfeld können mit allen üblichen Plastikkartendruckern bedruckt bzw. personalisiert werden. Bei der Rückseite, wo das Feld aufgebracht ist, muss entweder mit einem Monochromband im Thermotransferverfahren gedruckt werden oder es muss ein Farbband verwendet werden, welches über eine sogenannte Inhibit-Zone, einer Aussparfunktion für ein Unterschriftenfeld verfügt. Andernfalls wird das Signierfeld, wie der Rest der Plastikkarte, mit einer Overlay-Schicht überzogen, die das Feld unbrauchbar macht bzw. keine Haftung eines Stiftes auf dem Feld mehr zulässt.

Plastikkarte mit Unterschriftenfeld

 

 

Beschreibung

Details zur Plastikkarte mit U-Feld:

 

  • PVC-Karte im ISO-Format
  • Unterschriftenfeld-Größe: 75 x 10 mm
  • Karten-Stärke: 0,76 mm
  • Karten-Größe: 86 mm x 54 mm
  • Beidseitig glänzend
  • Ecken abgerundet
  • Artikel-Nr.: 208003
  • VPE: 100 Stück
Icon für Kreditkartenformat Icon für Querformat Icon für Hochformat