Kartendrucker Fargo HDP5000 Technische Daten

Der Kartendrucker Fargo HDP5000 ist eine der neueren Generationen der Fargo HDP Serie und ist eine konsequente Weiterentwicklung der Re-Transferdrucktechnik. Die Re-Transferdrucktechnik ermöglicht die Bedruckung auf nahezu jeder PVC-Plastikkartenoberfläche und ist dadurch für RFID-Karten bestens ausgelegt, da Fehldrucke nahezu ausgeschlossen sind.

 

 

Ausstattung des Kartendruckers:

 

Auf der Vorderseite des Kartendruckers befinden sich die, mit einer Tür versehenen, Einschübe für das Farbband und der Trägerfolie. Beide Bänder werden auf einer Kassette gesetzt und anschließend in die Einschübe geschoben. Auf der rechten Seite des Fargo HDP5000 Druckers, ist das Standard-Kartenfach zur Fassung von 100 PVC-Karten. Linksseitig werden die bedruckten Ausweise in den Kartenaufwurf ausgegeben. 

 

Optional lässt sich linksseitig bei Bedarf die Duplex-Einheit für zweiseitige Drucke sowie auch eine Laminiereinheit für besonders sichere und geschützte Ausweise einsetzten.

Kartendrucker HID Fargo HDP5000 

 

 Produktbeschreibung FARGO HDP5000Kartendrucker Fargo HDP5000 anfragen!

Technische Eigenschaften:

 

Druck:Einseitig oder beidseitig
Druckverfahren:HDP-Thermosublimation/Harzband-Thermotransfer
Auflösung:300 dpi (11,8 Punkte/mm)
Farben: Bis zu 16,7 Millionen/256 Abstufungen pro Pixel
Druckgeschwindigkeit:

 

  • Bis zu 24 Sekunden pro Karte/150 Karten pro Stunde (YMC mit Transfer)*
  • Bis zu 29 Sekunden pro Karte/124 Karten pro Stunde (YMCK mit Transfer)*
  • Bis zu 40 Sekunden pro Karte/90 Karten pro Stunde (YMCKK mit Transfer)*
  • Bis zu 35 Sekunden pro Karte/102 Karten pro Stunde (YMCK mit Transfer und gleichzeitiger beidseitiger Laminierung)*
  • Bis zu 48 Sekunden pro Karte/75 Karten pro Stunde (YMCKK mit Transfer und gleichzeitiger beidseitiger Laminierung)*

 

Zulässige Kartenformate:CR-80  (85,6 mm Länge x 54 mm Breite)
Zulässige Kartendicke:0,762 mm bis 1,27 mm
Druckbereich:Randlos bei CR-80-Karten
Kapazität des Karteneinzugs:100 Karten (0,762 mm)
Kapazität des Kartenauswurfs:200 Karten (0,762 mm)
Druckertreiber:Windows 8/ 7/ Vista (32-Bit & 64-Bit) / Server 2008 & 2003/ XP; Mac OS X v10.6 / v10.5 und Linux*** 
Software:FARGO Workbench Diagnose-Dienstprogramm mit Color Assist Schmuckfarbenabgleich
Garantie:3 Jahre (Drucker), lebenslang (Druckkopf)
Druckeroptionen:

 

  • Doppelter Karteneinzug – aufrüstbar
  • Kartenlaminiermodul – einseitig oder gleichzeitig auf beiden Seiten – aufrüstbar
  • Smartcard-Kodierung (kontaktgebunden/kontaktlos) – aufrüstbar
  • Klappen- und Kassettenverriegelung Drucker-Reinigungsset Magnetstreifenkodierung – aufrüstbar
  • Modul für beidseitiges Drucken – aufrüstbar
  • Single-Wire-Ethernet- und USB-2.0-Schnittstelle für Zeilendruck und Kodierung
    (Hinweis: Single-Wire-Ethernet-Kodierung ist nur bei iCLASS- und kontaktbehafteter-Smartcard-Kodierung möglich)

 

 

 

* Gibt den Bandtyp und die Anzahl der Bandbereiche an, wobei die einzelnen Buchstaben für folgende Bereiche stehen: Y=Gelb, M=Magenta, C=Cyan, K=Schwarz (K-Resin), O= Overlay.

 

** Die Druckgeschwindigkeit ist ein Näherungswert, der anhand der Zeit zwischen der Ausgabe zweier Karten im Ausgabefach ermittelt wird. Die Kodierzeit und die für die Bildverarbeitung durch den PC benötigte Zeit werden bei der Angabe der Druckgeschwindigkeit nicht berücksichtigt. Die Verarbeitungszeit ist abhängig von Dateigröße, CPU, RAM und den zum Druckzeitpunkt verfügbaren Ressourcen.

 

*** Linux-Versionen: Ubuntu 8.04, 9.04 & 10.10, Debian 5.03 & 5.04, Fedora 7, 8, 9, 10, 11 & 14, Mandriva One 2009, Red Hat Enterprise 5 & 6, openSuse 10.3 & 11.1,